Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Start | Impressum | Schrift: A  A  A
Gemeinde-News
Erfolgreichste Saison von Schi Tullnerfeld geht zu Ende!



Leider mit einer Rennabsage des XXL RTl in Obertauern wegen Sturm und starken Schneefall geht eine der erfolgreichsten Saisonen vom Tullner Skiverein Ski Tullnerfeld zu Ende.

61 erste Plätze, 30 zweite Plätze und 14 Dritte Plätze erreichten die Kids von Schi Tullnerfeld, bei den verschiedenen Skirennen von Ost bis West in dieser Saison.
Die meisten Einzelsiege (14) konnte Anna Salzgeber aus Tulln erreichen, vor ihrer Schwester Johanna Salzgeber (11) und Christian Wonder(11) ,

Linda Wonder aus Trasdorf erreichte 8 Einzelsiege.

aa_Sommerpause_Schi_Tullnerfeld01.jpg
Linda Wonder

Unsere Neuzugänge Michal Kalwa und Mateusz Kalwa erreichten respektable 6 bzw.5. Einzelsiege.

Werner Petzel aus Wördern wurde Masters Landesmeister im Slalom

Linda Wonder konnte mit dem Bögei Girlie Demo Team aus Filzmoos in der Mannschaft Vizeeuropameister (Kinder/Jugend) im Formationsskifahren in Samnaun/ Schweiz werden.

Der Landesmeistertitel in der Kombination Schüler U 15 w ging dank Linda Wonder nach Tulln.
Linda Wonder wurde auch Vizelandesmeister NÖ Schüler im Super G und dritte im Slalom und vierte im RTL NÖ- Landesmeisterschaft.
In der Gesamtwertung NÖ wurde Linda Wonder 5. des Raiffeisen Nachwuchs Landescup.

Christian Wonder konnte den österreichweiten Intersport Pistencup in der Klasse U 8 m für sich entscheiden.

Landesmeister NÖ im Slalom Kinder wurde Anna Salzgeber.

aa_Sommerpause_Schi_Tullnerfeld04.jpg
Anna Salzgeber

aa_Sommerpause_Schi_Tullnerfeld03.jpg
Johanna Salzgeber mit Michaela Dorfmeister

Beim Raika und EFM Gebietscup Gebiet Mitte erreichten in Ihren Altersklassen Anna Salzgeber, Christian Wonder und Johanna Salzgeber erste Plätze, Michal Kalwa erreichte den 2.Platz, Elina Masnec den dritten Platz und Mateusz Kalwa den 5.Platz.

Beim Nachwuchs Voralpencup erreichten Johanna Salzgeber, Anna Salzgeber , Christian Wonder den Zweiten, und Larissa Hofer und Linda Wonder den dritten Platz in ihren Altersklassen.

Bei den Tullner Bezirksschulskimeisterschaften am Annaberg wurden Linda Wonder( ab 5. Schulstufe) und Christian Wonder ( VS) aus Trasdorf mit Tagesbestzeit Gesamtsieger.

aa_Sommerpause_Schi_Tullnerfeld05.jpg
Schi Tullnerfeld in Zauchensee

Bericht Niederoesterreichische Nachrichten

Über die Sommermonate werden sich die Nachwuchsrennläufer von Schi Tullnerfeld bei verschiedenen Aktivitäten vorbereiten für die kommende Saison,
verschiedene Trainingscamp in Österreich Hintertux und Deutschland Skihalle Neuss stehen am Programm, mit verschiedenen Trainingsgruppen.

Auch findet unser regelmäßiges Hallentraining in Heiligeneich statt.

Am 6. Juli präsentiert sich Schi Tullnerfeld am Tullner Hauptplatz im Rahmen des " Tulln Aktiv Sommer” der Gemeinde Tulln.

Atzenbrugg, 4.5.2017/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
HANDY APP
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT

VERANSTALTUNGEN
21.08.2017
Anbetungstag
25.08.2017
Danube Swing Orchestra Benefizkonzert der ÖVP Frauen
26.08.2017
Meisterschaftsspiel USV Atzenbrugg/Heiligeneich gegen USC Grafenwörth
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI
Familie Bayerl Wilhelm
bis 22.08.2017
Heurigenkalender

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter