Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Gemeinde-News
Trotz Hitze auf Wallfahrt!



Am Sonntag, dem 30. Juli 2017 trafen einander Gläubige unserer Gemeinde bei der Gedenksäule der Heiligen Maria mit dem Kinde, am Fuße des Wallfahrerweges zur Wetterkreuzkirche.

Ja, es war heiß, aber das tat der Andacht der Wallfahrer keinen Abbruch. Immerhin pilgern seit dem 15.Jahrhundert Wallfahrer zum Wetterkreuz, das auf einem alten Kultplatz errichtet wurde. In einfachen Gebeten wird um die Abwendung schwerer Gewitter gebetet; eine Bitte, die in den letzten Tagen auch in unserer Gemeinde aktuell war. Bereits 1661 wurde anstelle des Holzkreuzes eine Kapelle errichtet.

aa_wallfahrt1.jpg

Aus pfarrlichen Annalen weiß man, dass bereits in diesem Jahr 3500 Pilger zu diesem regionalen Wallfahrtsort pilgerten und sich hier zwischen 1729 und 1782 eine Einsiedlerklause befand.
Am Kreuzweg standen im Mittelpunkt der Betrachtungen konkrete Weissagungen des Palm 22 aus der Zeit ca. 1.000 vor Christus, über die künftigen, in weiter Ferne liegenden Ereignisse des Kreuzestodes Christi. Diese Gedanken haben die Wallfahrer sicher auch in die stimmige Andacht in die Kirche begleitet.

aa_wallfahrt2.jpg


Abschließend ließen wir diesen doch anstrengenden Nachmittag mit einer herzhaften Stärkung beim Heurigen von "Sigi" Resch, in Moosbierbaum, ausklingen.

Atzenbrugg, 04.08.2017/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
HANDY APP
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT

VERANSTALTUNGEN
26.10.2017
Nationalfeiertag
26.10.2017
Wandertag "Gesunde Gemeinde"
01.11.2017
Gedenkgottesdienst mit Friedhofsgang
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter