Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Gemeinde-News
Volksschule Heiligeneich zu Gast im Reitstall Hobby Pferd



Am 18.4.2018 besuchten 15 Kinder der VS Heiligeneich den Reitstall Hobby Pferd. Zwei Stunden lang konnten die Kinder einen Stationsbetrieb rund ums Pferd durchlaufen.

Die Stationen teilten sich auf in Theorie, Pferdepflege, reiten, Pflege des Holzpferdes sowie freies Bewegen. Gestartet wurde mit Theorie: Wie leben Pferde? Welche Geschlechter gibt es, wurden ebenso erläutert, wie der Stellenwert der Rangordnung unter den Pferden und die richtige Fütterung.
Danach war die Pferdepflege an der Reihe. Das Schulpferd Garfield sowie das "Pferde für unsere Kinder"-Holzpferd wurden von den Kindern geputzt. Die Putzsachen wurden genau begutachtet und auch an sich selbst ausprobiert.
Der aufregendste Teil war natürlich das Reiten selbst. Die Schüler haben mit Bravour einen Gelassensheitparcours gemeistert.
Ein urcooles Erlebnis, fanden die Kinder bevor sie sich wieder in die Schule verabschiedeten. Auch die Direktorin Frau Dipl.Päd. VD Doris Jaksch war begeistert und möchte mit anderen Klassen das Projekt "Pferde für unsere Kinder" weiterführen.
Ein großes Dankeschön geht an den Niederösterreichischen Pferdesportverband, der diesen Pferdeerlebnistag für die Kinder der VS Heiligeneich ermöglicht hat.

Zum Projekt:
Der Verein "Pferde für unser Kinder Österreich" hat sich zum Ziel gesetzt, dass in 10 Jahren jedes Kind in Österreich die Möglichkeit hat, im Rahmen seiner persönlichen Entwicklung, durch den positiven Einfluss von Pferden unterstützt zu werden. Durch das Lebewesen Pferd lernen Kinder Kameradschaft, Verantwortung zu übernehmen, emotionale Stabilität, Zuverlässigkeit, Respekt vor der Natur, Selbstvertrauen und Geborgenheit.
1.000 Holzpferde für Kinder
Es sollen möglichst viele Menschen und Unternehmen gewonnen werden, Holzpferde und Lernkoffer für Kindereinrichtungen zu spenden. Durch die Verbreitung des Holzpferdes in Kindergärten und Schulen, werden erste Berührungspunkte zwischen Kind und Pferd ermöglicht. Die Bereitstellung von pädagogischen Lernmaterialien soll Kindern spielerisch den Zugang zum Thema Pferd ermöglichen.

Atzenbrugg, 23.4.2018/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT



VERANSTALTUNGEN
22.07.2018
Blutspendeaktion
24.07.2018
Seniorenausflug Rax-Kalte Kuchl
26.07.2018
Annafeier
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter