Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Gemeinde-News
Urlaub bei den Mayas



Hannerl und Peter Morbitzer erzählten Geschichten über Mexiko.

Leopold Resch vom Katholischen Bildungswerk organisierte eine dreiteilige Vortragsreihe. Hannerl und Peter Morbitzer entführten die Gäste der dritten Vorstellung mit Bildern auf die Halbinsel Yukatan. Das Land in Mittelamerika trennt den Golf von Mexiko vom Karibischen Meer. Das Ehepaar Morbitzer hat bereits schon viele Länder bereist. Sie wühlten in der Geschichte Mexikos und schauten bei den Mayas vorbei. Die meisten von den 6,1 Millionen des indigenen Volkes leben auch heute noch von Maisanbau. Die heutige Mayareligion ist eine Mischung aus Christentum und alten Maya-Traditionen. Über besondere Elemente ihrer traditionellen Kleidung identifizieren sich die einzelnen Gruppen des Volkes. Hannerl und Peter Morbitzer brachten mit ihren Bildern und Geschichten über Yukatan die Gäste zum Träumen.
Hannerl und Peter Morbitzer (sitzend) sowie Dechant Richard Jindra und Leopold Resch (v.l.n.r. stehend) weckten mit einem Glas Tequila die Sehnsucht nach türkisblauem Meer und strahlend weißem Strand von Mexiko.
Bild: Egon Fischer

Atzenbrugg, 16.05.2017/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
HANDY APP
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT

VERANSTALTUNGEN
16.12.2017
Seniorenadventfeier
16.12.2017
Seniorentreff, Rotes Kreuz
17.12.2017
Adventsingen
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter